Die smarte Fahrschule
Die   smarte     Fahrschule

Aufbauseminare

ASF (Aufbauseminar Fahranfänger)
 
Das ASF müssen Sie besuchen, wenn Sie sich während der Probezeit einen Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung geleistet haben, der der Kategorie A zuzuordnen ist oder 2 Verstöße der Kategorie B.
 
A-Verstöße beinhalten jugendtypische Regelwidrigkeiten, wie z. B. Geschwindigkeitsüberschreitungen oder rote Ampeln. Alle anderen Delikte werden dem Katalog B zugeordnet und weniger schwer geahndet.
 
Ein Aufbauseminar besteht aus 4 Sitzungen, die sich jeweils über 135 min. erstrecken. Zwischen der ersten und der zweiten Sitzung findet eine halbstündige Beobachtungsfahrt statt.
 
Die Probezeit erhöht sich danach auf insgesamt 4 Jahre.

 

FES (Fahreignungsseminar Punkteabbau)
 
Das FES kann nur freiwillig besucht werden. Wer bis zu höchstens 5 Punkten besitzt und sich zur Teilnahme an einem Seminar durchringen kann, kommt in den Genuss eines Rabattes von einem Punkt innerhalb von 5 Jahren. 
 
Der Kurs umfasst 2 Sitzungen zu 90 min beim Verkehrspädagogen in der Fahrschule und 2 Sitzungen zu 75 min beim Verkehrspsychologen.

Hier finden sie uns:

Die smarte Fahrschule

Klosterstraße 28

13581 Berlin-Spandau 

Die smarte Fahrschule

am Bhf. Gesundbrunnen
Behmstraße 23
13357 Berlin-Mitte 

Kontakt

Rufen Sie einfach an
in Spandau:
030 - 30 10 29 10 (Fahrschule)
030 - 30 10 28 10 (Bildungsträger)

in Mitte:

030 - 265 99 515 (Bildungsträger)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die smarte Fahrschule GmbH | © drive smart Fahrschule GmbH